Über einen Eintrag in mein Gästebuch freue ich mich ganz besonders.
Anregungen, Kritik oder Lob sind gern gesehen.


Neuen Gästebucheintrag erstellen

1124) Am 20. September 2004 um 10:07 Uhr schrieb Hans Schlögl St.Gallener Str. 28, 89079 Ulm

Hy Karsten,
kam durch Zufall auf deine Site. Hab ein Riesenproblem. Die Web-Site f.d. Wave-Permits ist leider nicht abrufbar.Möchte aber gern dorthin(Mai /Juni 2005). Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.Was soll ich tun??? Zusatz-Info. War letztes Jahr schon in der Gegend.Hab aber scheinbar - anhand deiner wundervollen Fotos kann ich davon ausgehen - die "richtige Wave" verpasst. Außerdem hast Du mich auf die"White Ghosts"??? heiß gemacht.
???: Möchte doch unbedingt die genauen Wegbeschreibungen von Dir bekommen!
Kurz-Info wär toll!!

Kommentar:
Schau noch einmal auf die BLM- Website. Der Server wird anscheinend wieder Ende September hochgefahren. Die Permit-Vorbestellung verschiebt sich anscheinend nur für März 2005. Für Mai/Juni sollte es demnach keine Probleme geben. Solche Anfragen bitte ins Forum oder per Email stellen!

1123) Am 19. September 2004 um 09:12 Uhr schrieb Andrea

Hallo Karsten,
bei meinen ausgefuchsten Reiseplanungen gucke ich auch mal öfters bei Dir vorbei, um Inspirationen zu sammeln oder "Geheimtipps" abzuschnappen.
Warst Du eigentlich auch schon im "Deep South" der USA und Chicago? Unsere Reise (ab nächsten Mittwoch :-) führt uns von Chicago über St. Louis, Memphis, Nashville, Great Smoky Mountains, Chattanooga, Natchez und dann den Mississippi entlang nach New Orleans (uuuuhhhh, "Ivan" war da, hat aber anscheinend in NO nicht soooo wild gewütet wie befürchtet). Irgendwelche Tipps von Dir, die zu beachten wären???
Liebe Grüße, Andrea

Kommentar:
Im Süden war ich bis dato noch nicht. Muss auch gestehen, daß es mich als Southwest- Fan nicht so sehr dorthin zieht (was aber nun nicht heißen soll, daß es im Süden nicht auch herrlich ist). Reizen würde mich als alter Jazzer da sicherlich mal New Orleans, aber auch Nashville und der Mississippi. Wünsche Euch schon einmal ganz viel Spaß im "Deep South"!!

1122) Am 18. September 2004 um 09:56 Uhr schrieb Winfried Rusch / Homepage

Hallo Karsten,
deine Seite gefällt mir. Werde sie doch öfters einmal anschauen. Ich bin über das Suchkiterium "Bali" hier gelandet. Bin selber in der letzten von Bali zurückgekommen. Auf meiner Homepage habe ich schon einige Bilder eingestellt.
Bis bald einmal und ein schönes Wochenende
Winfried

Kommentar:
Danke für den Eintrag und noch viel Spaß bei Deinen Urlaubsnachbereitungen!

1121) Am 16. September 2004 um 22:19 Uhr schrieb Margarete & Klaus / Homepage

Hallo Karsten,
erst einmal herzlichen Glückwunsch zum neuen Galerie-Foto bei der FC ! Bei Deinen Fotos haben wir oft den Eindruck, das Du stundenlang auf das richtige Licht wartest - wie wäre es mit einer neuen Karriere a la Fatali ? Mit Galerie in Page, wahlweise auch in Bayreuth ...
Viele Grüsse
Margarete & Klaus
P.S.: Wir sind jetzt auch "online" mit einer eigenen HP (wollen Dir natürlich keine Konkurrenz machen, es ist einfach ein schönes Hobby) - Deine Seite ist und bleibt die Nummer 1 unter den "Reiseseiten" !!!
P.P.S.: Zieht es Dich eigentlich noch in die USA ? Irgendwie geht es neuerdings nur noch um Chile, Bolivien, Argentinien, Bolivien ... :-(

Kommentar:
Servus U 2! Der Eindruck bzgl. meiner Fotos mag zwar stimmen, im speziellen Fall (Monte Fitzroy) war es aber wirklich reines Glück, denn die Gegend dort ist quasi der Inbegriff einer Schlechtwetterhochburg. ;-) Nichts desto trotz nutze ich natürlich so ein außergewöhnlich gutes Wetter, um dann vorort auf Nummer sicher zu gehen: So habe ich an der Laguna de los Tres locker an die 50 Fotos vom (nahezu) gleichen Standpunkt gemacht, darunter viele Belichtungsserien und auch Panoramas. Natürlich verweilt man an so einem paradiesischen Ort auch gerne länger (war übrigens zwei Stunden dort oben) *g*. Im Nachhinein gesehen hat sich das - wie auch bei vielen anderen Motiven - auf jeden Fall gelohnt, denn Wetter, Licht, Wolken, etc. ändern sich speziell in Patagonien schlagartig und ergeben immer wieder neue Stimmungen.
Plane derzeit keine weitere USA- Tour, da ich im Moment etwas "hoodoogesättigt" bin. Soll aber nicht heißen, daß ich mich bzgl. USA nicht auf dem Laufenden halte, wüßte derzeit nur keine neuen Gebiete im SW, die mich "jucken" würden. Verschärft kommt noch hinzu, daß ich mit der derzeit praktizierten amerikanischen Außenpolitik nicht konform laufe. ;-) Und so zieht es mich im Moment viel mehr in Richtung Südamerika bzw. in den Pazifik... Ich denke, wer mal in den herrlichen Andenländern unterwegs war, kann das nachvollziehen. ;-)
Habe mir Deine Website bereits angeschaut. Gefällt mir ausgesprochen gut. Sehr informative Berichte und zudem schöne Fotos. Vorallem Deine GPS- Datenbank finde ich 'ne echt geniale Sache!


1120) Am 15. September 2004 um 22:42 Uhr schrieb Hauke W.

Hallo auch!
Zu erst muss auch ich sagen, dass Deine home-page sehr glungen ist.
Gratulation.
Nun habe ich aber eine Frage. Ich bin zur Zeit in Bolivien und hier wimmelt es nur so von Motiven. Landschaften sowie Menschen. Meine Frage ist, wie Du es schaffst, die Menschen in dieser Region vor die Kamera zu bekommen? Ich habe hier schon das ein oder andere Mal mein Glueck versucht, bin aber imnnmer auf Ablehnung gestossen. Hast Du vielleicht ein Paar Tipps fuer mich?
Guesse aus La Paz Hauke

Kommentar:
Hola Hauke. Besonders die Indigenos der Andenregion sehen es nicht so gerne, wenn man Fotos von ihnen macht. Liegt wohl daran, daß viele Indios glauben, daß dies Unglück bringt. Deshalb sollte man vor Close-ups immer höflich fragen und auch respektieren, wenn diese ein Foto ablehnen. Oftmals hilft auch ein kleines Trinkgeld, ganz besonders auf dem fotogenen Hexenmarkt in der Calle Linares. Ansonsten empfehle ich Dir die öffentlichen Parks in La Paz. Speziell die Plaza Murillo ist hervorragend geeignet für Fotoshootings. Eine lange Teletüte hilft dort natürlich enorm. ;-) Wünsche Dir noch viel Spaß in Bolivien, und grüße mein geliebtes La Paz von mir!!

1119) Am 14. September 2004 um 21:22 Uhr schrieb thomas / Homepage

Hallo Karsten,
dachte mir mal mich bei der fotocommunity.de für einen Monat anzumelden und mal ausprobieren wie es da so als member abgeht :-).
Nun muss dir eine schreckliche Nachricht übermitteln, ich habe dein Bild "Laguna de los Tres, Fitzroy" für die Galerie in der Fotocommunity vorgeschlagen, hoffe du bist mir nicht böse. Dein Bild darf nämlich nicht in der Galerie fehlen. Sofort nachdem dein Bild von mir vorgeschlagen wurde, schentken viele dem Bild deine Aufmerksamkeit und sind genau so begeistert wie ich es war als ich es das erste mal sah. Geh mal davon aus das es in der Galerie landen wird.
Übrigens, war in Paris und habe neue Bilder auf meiner Website, wenn du magst , schau mal vorbei ( Eigenwerbung darf doch sein, oder ? :-) )

Kommentar:
Servus Thomas! Ist wirklich eine schlimme Nachricht! *binerschüttert* ;-) But seriously, herzlichen Dank für den Galerievorschlag, auch wenn ich zweifle, daß es dieses Foto schaffen wird. Habe selbst ja mittlerweile wieder "Guest-Status" in der fc, so daß ich die Abstimmung nicht mitverfolgen kann. Naja, morgen sind wir eh schlauer. ;-) Einträge mit dem primären Ziel der "Eigenwerbung", Paste&Copy- Trash oder Zigfach-Einträge sind natürlich bei allen Webmastern verpönt. Trifft aber natürlich auf Deinen Eintrag nicht zu. IMO ist es völlig okay, im Zuge eines Gästebucheintrags auch seine eigene Website zu nennen (mache ich ja auch nicht anders). Deine neuen Paris- Pics sind echt klasse! Speziell die Eiffelturmfotos und Nachtaufnahmen gefallen mir. Merkt man halt gleich die stimmige Fotoausrüstung! ;-))
Nachtrag vom 16.09.: Mein Foto wurde tatsächlich in die fc-Galerie gewählt! *mächtigfreu* Bei Interesse hier klicken.

1118) Am 14. September 2004 um 19:22 Uhr schrieb Amir / Homepage

Danke für die genialen Fotos. Durch sie habe ich mich entschlossen einen Pol-Filter auszuprobieren und ich bin begeistert... :)
Wünsche dir noch viel Spaß auf deinen Reisen und noch mehr so geniale Fotos.
lg aus Salzburg, Amir
.: www.foto-amir.com

Kommentar:
Hi Amir. War mir da eigentlich sicher, daß sich ein Polfilter auf Deiner 300D genauso gut macht wie auf meiner DSLR. Speziell in der Landschaftsfotografie, bei hartem (Sonnen-)Licht und unschönen (Wasser-)Reflexionen möchte ich ihn nachwievor nicht missen wollen. Ist digital kein bischen anders als zu meinen analogen Zeiten.

1117) Am 14. September 2004 um 11:19 Uhr schrieb Thomas P / Homepage

hallo karsten,
ich komme immer wieder gerne auf deine seite. du hast wirklich sehr schöne photos. die photos von den seychellen haben uns heiss gemacht und wir fliegen nächstes jahr im august auf die seychellen. wir wollen dort inselhopping machen. wir werden uns bei dir noch per mail melden. vielleicht kannst du dann auch tipps geben.
wir haben das design unserer internetseite geändert. schau mal vorbei.
greetings
thomas & nelli
http://www.urlaubs-photos.de

Kommentar:
Danke! Die Seys sind sicherlich ein weise Entscheidung, denn es wird Euch dort garantiert gefallen! Nehmt Euch aber beim Inselhopping unbedingt ausreichend Zeit für die einzelnen Inseln, speziell für La Digue und Praslin.

1116) Am 7. September 2004 um 16:07 Uhr schrieb Melanie Laschet / Homepage

Wow, super Seite u. grenzgeniale Bilder!
Vorallem voll beneidenswert wenn man sieht wo du schon überall warst!! Toll!
lg,Melanie

Kommentar:
Thx Meli! Hab mir gerade mal Deine (umfangreichen) Fotogalerien angeschaut. Sind echt klasse Fotos darunter!! Merkt man halt gleich die Optio... ;-) CU im Digi-Forum!

1115) Am 6. September 2004 um 22:14 Uhr schrieb Bernhard Walker / Homepage

Hallo Karsten
Phantastisch Deine Reisen! Da möchte man gern noch mal jung und gesund sein, um die eine oder andere Tour selbst zu unternehmen. Aber mir bleibt ja als Ersatz Deine Heimseite mit den herrlichen Berichten und Fotos!
Herzliche Grüße aus Sarasota, Florida
Bernhard

Kommentar:
Herzlichen Dank! Hab' gesehen, daß ihr mit Eurem (riesigen) "motorisierten Haus" auch noch fleißig auf Achse seid. ;-) Genauso stelle ich mir mein Rentnerdasein auch mal vor. Meinen Respekt! Viele Grüße in den Sunshine State! Hoffe, Ihr seid von Frances verschont geblieben...

vorherige Seite · Home · nächste Seite